WIE WÄRE ES DENN MIT NATURSTEIN IN DER KÜCHE?

 

Nein, nicht nur als Arbeitsplatte! Was die Natur bereits in Perfektion vollendet hat, können auch wir nur erfurchtsvoll verarbeiten. Dennoch entsteht die Besonderheit einer jeden Küche in der individuellen und planerischen Auseinandersetzung mit dem Raum und der Persönlichkeit der Menschen, die diese Küche später besitzen.

 

Die Granite werden bei uns schichtweise Verarbeitet. Nur 1,4 mm stark und federleicht, behält der farbenreiche Stein seine vollkommen natürliche Struktur.

 

„Für uns ist Einrichten ein Vergnügen, keine Arbeit.“

GOLD

 

Von Gold- und Messingtönen geht ein warmer Glanz aus, der dem kühlen Stein Kontra gibt und dem Küchenraum ein kleines bisschen Luxus einhaucht.

 

Artikel: Graphit

GOLD

 

Von Gold- und Messingtönen geht ein warmer Glanz aus, der dem kühlen Stein Kontra gibt und dem Küchenraum ein kleines bisschen Luxus einhaucht.

 

Artikel: Graphit
Artikel: Marmor

STEIN KÜCHEN

TOR AUF – TOR ZU

 

Eine schöne Idee für einen Vorratsraum. Der hinter der Wohnküche liegende Raum wird einfach mit einer alten Scheunentür vom offenen Küchenraum abgetrennt. Dahinter verbirgt sich der Kühlschrank sowie Regale zur Aufbewahrung, Backofen und Dampfgarer. Und wenn Besuch kommt.

 

Artikel: Silver Star
Artikel: Black Star
Artikel: Black Star

BETON KÜCHEN

Artikel: Grafit Stone Keramik / Echtbeton natur

DUO DE LUXE

 

Gold bringt mattes Schwarz zum Leuchten. Das funktioniert im kleinen bei Accessoires. Mutige können so auch eine ganze Wand akzentuieren.

GRIFFLOS

 

Das Wesentliche ist unsichtbar. Die schlichte Klarheit dieser ästhetisch reduzierten Küche drückt sich in Geradlinigkeit, Reduktion auf das Wesentliche und Präzision aus. Schlichte großzügig gestaltete Fronten, edle Materialien und innovative Technik sind die Markenzeichen dieser zeitgemäßen Küchenarchitektur, die neuen, individuellen Formen des Wohnens und Einrichtens Rechnung tragen.

 

Sinnliche Oberflächen wie Samt und Marmor machen diese Küche zum glamourösen Mittelpunkt des Hauses – angesagter geht es kaum. Dennoch strahlt die Einrichtung etwas Zeitloses aus. Mit einem Moodboard kann man für sich feststellen wie weit man einen Trend in die eigene Küche integrieren will.

 

„Wir unterstützen Sie mit Ihren Ideen und unserer Erfahrung und stellen Collagen aus den unterschiedlichen Materialien zusammen.“

GRIFFLOS

 

Das Wesentliche ist unsichtbar. Die schlichte Klarheit dieser ästhetisch reduzierten Küche drückt sich in Geradlinigkeit, Reduktion auf das Wesentliche und Präzision aus. Schlichte großzügig gestaltete Fronten, edle Materialien und innovative Technik sind die Markenzeichen dieser zeitgemäßen Küchenarchitektur, die neuen, individuellen Formen des Wohnens und Einrichtens Rechnung tragen.

 

Sinnliche Oberflächen wie Samt und Marmor machen diese Küche zum glamourösen Mittelpunkt des Hauses – angesagter geht es kaum. Dennoch strahlt die Einrichtung etwas Zeitloses aus. Mit einem Moodboard kann man für sich feststellen wie weit man einen Trend in die eigene Küche integrieren will.

 

„Wir unterstützen Sie mit Ihren Ideen und unserer Erfahrung und stellen Collagen aus den unterschiedlichen Materialien zusammen.“

DUO DE LUXE

 

Gold bringt mattes Schwarz zum Leuchten. Das funktioniert im kleinen bei Accessoires. Mutige können so auch eine ganze Wand akzentuieren.

Artikel: Beton/ Alteiche Mocka